amusement2apartment2architecture2Page 1Group 3arrow22bike2bus2cafecalendar2check2close2Group 2amusement2culture_entertainment2Shapedocument2Shapeemail2expand2external_link2favourite2filter2getting_there2green_solutions2grocery_store2grocerystoreShapehealthcare2holiday_cottage2Shapehospital2house2pin_distancelike2local_services2bonava logotype primarybonava logotype secondarybonava logotype_symbolmenu2mobile2parknature_activites2nature_trails2neighbourhood_story2parking2pdf2plot2plus2Group 2preschool2restaurant2row_house2schools2schools2search2semi_detached2settings2shopping2local_services2gymGroup 2tube2user2
Menü

Rheinau

Finden Sie Ihre Immobilie in Mannheim-Rheinau

Rheinau

Finden Sie Ihre Immobilie in Mannheim-Rheinau

Ein Stadtteil im Aufwind

Der Stadtteil Rheinau im Südosten von Mannheim hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Gezielte Verschönerungsmaßnahmen haben wesentlich dazu beigetragen. Eine gute Verkehrsanbindung und vielfältige Naherholungsgebiete sind weitere Argumente für ein Haus oder eine Wohnung in Mannheim-Rheinau.

Unsere Projekte in Rheinau

Am äußersten Rand, aber gut erreichbar 

Der Bezirk Mannheim-Rheinau liegt am äußersten südöstlichen Rand von Mannheim. Er besteht aus den Stadt- und Ortsteilen Casterfeld, Rheinau-Mitte, Rheinau-Süd, Pfingstberg, Sporwörth und Vorderer Sporwörth und grenzt an die Stadtbezirke Friedrichsfeld, Seckenheim und Neckarau. Die Entfernung zur Stadtmitte beträgt etwa acht Kilometer. Dank einer guten Verkehrsanbindung lässt sich diese Strecke schnell überbrücken. Mit der Straßenbahn sind es nur etwa 20 Minuten bis zum Hauptbahnhof. Autofahrer haben über das nahegelegene Autobahnkreuz Mannheim Anschluss an die A6.

Mannheim-Rheinau besteht in erster Linie aus einzelnen Mietshäusern und Hochhaussiedlungen. In den letzten Jahren haben gezielte optische Verschönerungen das Erscheinungsbild des Stadtbezirks merklich aufgefrischt.

Kultur- und Freizeitangebot 

Mannheim-Rheinau bietet einige historische Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören die Kirchenbauten im Ortsteil Pfingstberg, vor allem die überregional bekannte moderne Kirche St. Theresia. Der Flügelrad-Brunnen der Künstlerin Maritta Kaltenborn auf dem Marktplatz von Pfingstberg erinnert an die Ursprünge des Ortsteils als Eisenbahner-Siedlung.

Wer sich im Grünen erholen möchte, ist in kurzer Zeit am Rheinauer See. Dieser bietet Erholungssuchenden vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Neben einem Badebereich gibt es hier eine Angelzone und sogar einen Tauchbereich. Kinder können sich die Zeit auf den vielen Spielplätzen rund um den See vertreiben. Außerdem befindet sich mitten in Mannheim-Rheinau ein ausgedehntes Waldstück.

Schulen, Shopping und Dienstleister 

Ob Supermärkte, kleinere Geschäfte aller Art oder Apotheken, in dem Stadtbezirk befindet sich alles Notwendige vor Ort. Die meisten Geschäfte sind entlang der Hauptverkehrsstraße angesiedelt, ebenso wie gemütliche Cafés für die Erholung nach dem Einkaufsbummel. 

Familien mit Kindern finden in Rheinau 15 Kindertagesstätten, drei Grundschulen, drei Hauptschulen sowie eine Realschule vor. Sport- und Musikervereine sorgen für ein abwechslungsreiches Freizeitangebot für Angehörige aller Altersstufen.