Active lifestyleamusement2apartment2Architecturearrow-downPage 1Group 3arrow22arrow2arrow2bike2blocks2bus2cafecalendar2check2close2collapse2CollapseCommon facilitiesGroup 2CloseGood SVG BlackOK SVG BlackPoor SVG BlackVery good SVG BlackVery poor SVG Blackamusement2Culture EntertainmentShapedocument2document_blankdoublearrowarrow2arrow2arrow22Eat Drinkemail2expand2external_link2Family friendlyfavourite2filter2Getting thereGreen solutionsgrocery_store2grocerystoreShapeHealthcareholiday_cottage2Shapehospital2house2pin_distanceicon-unit-v2like2list2Local servicesbonava logotype primarybonava logotype secondarybonava logotype_symbolMap-pinminus2minus2mobile2parkNature activitiesnature_trails2Neighbourhood storyclose - kopiaparking2pdf2plot2plus2Group 2external_link2preschool2restaurant2row_house2schools2Schoolssearch2semi_detached2settings2Shoppinglocal_services2Social lifestyleSpecial featuregymtapGroup 2tube2user2

Immobilien Bonn

Unsere Immobilien in Bonn

Sie sind auf der Suche nach einer neu gebauten Immobilie in Bonn? Dann sind Sie hier richtig. Entdecken Sie nachfolgend unsere aktuellen Bauprojekte in Bonn. Vielleicht ist die passende Immobilie für Sie dabei.

Unsere neu gebauten Immobilien in Bonn

Finden Sie Ihre Immobilie in Bonn

Hier bauen wir für Sie

Das bauen wir für Sie

Lebhaftes Tor zu Eifel und Rheinland

Die ehemalige Bundeshauptstadt überzeugt mit einer hohen Lebensqualität. Der Rhein durchzieht die Stadt und erlaubt es Ihnen, auch zwischendurch mal innezuhalten und es sich mit einem guten Buch oder der Familie und einem prall gefüllten Picknickkorb gemütlich zu machen. In der Bonner Altstadt laden zahlreiche Geschäfte, Cafés und Bars zum Verweilen ein. Besonders wenn im Frühling die Kirschblüte die Straßen in ein rosa Blütenmeer taucht. Aber auch Kulturinteressierte kommen hier voll auf Ihre Kosten, denn Bonn überzeugt mit einem vielfältigen Angebot. Zahlreiche Museen wie die Bundeskunsthalle, das Haus der Geschichte und das Deutsche Museum laden zu Entdeckungstouren ein. In einer exklusiven Studie untersuchte das ZDF 401 Landkreise und Städte hinsichtlich der Frage „Wo lebt es sich am besten?“. Bonn überzeugte dabei nicht nur als Studentenstadt, sondern zudem auch durch seine hohe Vereinsdichte und zahlreiche klassische Kulturveranstaltungen. Gleichzeitig ist Bonn ein idealer Ausgangspunkt, um das Siebengebirge und den Nationalpark Eifel zu erkunden, die sich in unmittelbarer Nähe befinden.

Immobilien in Bonn: eine Investition, die sich lohnt

Kein Wunder, dass die Einwohnerzahlen auch in Bonn stetig zunehmen. Der Deutsche Mieterbund rechnet damit, dass bis zum Jahr 2030 die Einwohnerzahl von Bonn um 15 Prozent steigt, was circa 45.000 Menschen mehr im Stadtgebiet entspricht. Bonava reagiert auf diese steigenden Zahlen und schafft mit Eigentumsimmobilien wie dem Wohnen an den Stadttorgärten, Stadttor Bonn-Beuel und am Ledenhof neuen, hochwertigen Wohnraum. Eine Investition in eine Immobilie in Bonn verspricht nicht nur  hohe Lebensqualität, sondern auch attraktive Rendite. Laut dem Marktbericht 2018 von KSK-Immobilien ist der Mietpreissprung in Bonn zwischen 2013 und 2017 im Vergleich zu den „Big Seven“, also den sieben größten Städten in Deutschland, mit 14 Prozent recht moderat. Dennoch setzen viele bisherige Mieter auf den Kauf von Immobilien in Bonn, um vorzusorgen und sich attraktive Rendite für die Zukunft zu sichern.

Gemeinschaftliches Wohnen „Mitten im Leden“

Im Bonner Stadtteil Vilich entsteht momentan mit dem Quartier „Am Ledenhof“ eine Nachbarschaft, die nicht nur auf den Wohnkomfort ihrer Bewohner setzt, sondern auch ein inklusives Miteinander fördert. Auf 28.000 Quadratmeter entstehen hier neue Häuser und Wohnungen für Menschen aller Generationen, mit und ohne Behinderungen. Bonava errichtet hier Reihenhäuser, Doppelhaushälften und frei stehende Einzelhäuser. Das Besondere ist, dass es hier nicht nur attraktiven Wohnraum gibt, sondern auch die entsprechende Infrastruktur, um Gemeinschaft zu fördern. Die Wohnungen und Häuser sind rund um den Quartiersplatz angeordnet, der vom Public Viewing über zahlreiche Workshops bis hin zu Geburtstagspartys zahlreiche Aktivitäten möglich macht. Zusätzlich finden sich hier Arztpraxen, eine Kindertagesstätte, ein Pflegedienst und verschiedene Grünanlagen. Ziel ist es, durch die Immobilien mitten in Bonn eine dörfliche Atmosphäre zu schaffen. Es geht darum, nicht nur nebeneinander, sondern miteinander zu leben, eine Voraussetzung für die erfolgreiche Inklusion aller Bewohner.  Die hohe Nachfrage gibt den Planern recht und ebnet den Weg in die Zukunft des innovativen Wohn- und Lebensraums.

Ehemalige Hauptstadt und florierender Wirtschaftsstandort

Zwischen 1945 und 1989 war Bonn provisorischer Regierungssitz in Westdeutschland. Während sie diese Position mit der Wiedervereinigung verlor, hat die Stadt ihre Stellung als bedeutender Wirtschaftsstandort weiter ausgebaut. Bonn weist eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Nordrhein-Westfalen auf und zeichnet sich durch eine überdurchschnittliche Kaufkraft seiner Bewohner aus. Die größten Arbeitgeber in der Stadt sind privatisierte Staatsunternehmen und große Privatunternehmen. Experten sagen der Metropole am Rhein auch für die Zukunft eine positive wirtschaftliche Entwicklung voraus. Diese Punkte sind auch zukunftsträchtige Standortvorteile für Immobilien.

Kulturmetropole mit reichem Freizeitangebot

Sind Sie an Kultur interessiert, dürfen Sie sich in Bonn über eine große Zahl an Museen freuen. Außerdem sind beinahe überall auf öffentlichen Plätzen und Straßen in der Stadt Kunstwerke renommierter Künstler anzutreffen. Als Universitätsstadt und Kulturmetropole bietet Ihnen Bonn zudem zahlreiche Theater- und Konzertveranstaltungen. Die vielen über die Stadt verstreuten Restaurants, Bars und Kneipen bieten sich für die Abendgestaltung an.

Besonders im Sommer lädt die reizvolle landschaftliche Umgebung direkt vor der Haustür Ihrer Immobilie in Bonn zu Ausflügen ein. Der Landschaftspark Rheinaue befindet sich direkt an dem Fluss, der die Stadt teilt, und stellt ein beliebtes Naherholungsgebiet dar.

Immobilien mit guter Infrastruktur in zentraler Lage

Als Bundesstaat und Sitz zahlreicher Ministerien nimmt Bonn weiterhin eine wichtige Rolle in der politischen Landschaft der Bundesrepublik ein. Ihre zentrale Lage unweit von Köln ist verknüpft mit einer sehr guten Verkehrsanbindung. Der Hauptbahnhof der Stadt ist ein Fernverkehrshalt der Deutschen Bahn. Innerorts weist Bonn ein gut ausgebautes Linienbusnetz auf, das für eine hohe Mobilität sorgt.

Zur exzellenten Infrastruktur Bonns gehören unter anderem mehr als 15 Krankenhäuser. Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn zählt zu den größten Universitäten in der Bundesrepublik.