Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Buch

Immobilien in Berlin-Buch

Berlin-Buch: Ein grünes Zuhause im Berliner Norden

Berlin gilt als eine der grünsten Hauptstädte der Welt. Berlin-Buch trägt zweifellos einen wichtigen Teil dazu bei. Zwischen dem idyllischen Brandenburger Umland und der quirligen Innenstadt gelegen, überzeugt der nördlichste Stadtteil Berlins mit ländlichem Charme. Wer sich für eine Eigentumswohnung in Berlin-Buch entscheidet, kann sich an der grünen und ruhigen Lage des Ortsteils erfreuen. Das Flüsschen Panke zieht sich durch den großzügigen Schlosspark.

Der Bucher Forst, ein Teil des Naturparks Barnim, lädt zum Entspannen inmitten unberührter Natur ein. Neben weitläufigen Parks und Grünflächen wird das Ortsbild von Berlin-Buch von imposanten, historischen Bauten wie der barocken Schlosskirche geprägt. Und auch das Berliner Stadtzentrum ist ganz nah. Mit der S-Bahn erreicht man den zentralen Bahnhof Friedrichstraße in wenigen Minuten. Auch der Berliner Ring, die Autobahn A10, ist nicht weit entfernt. Eine Immobilie in Berlin-Buch verspricht ein hohes Maß an Wohnqualität unweit der urbanen Bezirke.

Immobilien in Berlin-Buch: Investition in einen Zukunftsort

Mit dem Bau der sogenannten Heilanstalten wurde in Berlin-Buch vor mehr als 100 Jahren die größte Krankenhausstadt Europas gegründet. Bis heute wird die einzigartige Optik des Ortsteils von den historischen Bauten bestimmt. Nur ein Teil des Geländes wird aktuell noch als Klinikcampus genutzt. So hat sich beispielsweise das renommierte HELIOS Klinikum hier niedergelassen. In den restlichen denkmalgeschützten Krankenhausarealen sind mittlerweile neue Wohnquartiere entstanden. Dennoch ist Berlin-Buch weiterhin einer der wichtigsten Gesundheitsstandorte der Hauptstadt.

bonava-umgebungsbild-berlin-buch.jpg

Aufgrund des großen Innovations- und Wachstumspotenzials im Bereich der Biomedizin gilt der Ortsteil als ein wichtiger Zukunftsort der Hauptstadt. Im Berliner Norden wird allerdings nicht nur der Austausch zwischen Wirtschafts-, Forschungs-, und Technologieeinrichtungen gelebt. Ob bei der Langen Nacht der Wissenschaften oder Tagen der offenen Tür, bei zahlreichen Veranstaltungen bekommen auch die Bewohner des Ortsteils Einblicke in die Zukunft der Medizin.

Der ideale Wohnort für alle Generationen

Als Ortsteil des schon von Udo Lindenberg besungenen Pankows gehört Berlin-Buch zu einem der beliebtesten Bezirke der Spreemetropole. Es gibt viele gute Gründe, die für eine Immobilie in Berlin-Buch sprechen, ob als Kapitalanlage oder zur Eigennutzung. Die Nähe zu den Berliner Innenstadtbezirken, eine weltoffene und moderne Gemeinde sowie die naturnahe Lage machen den Ortsteil als Wohnstandort immer beliebter. Von Senioren über junge Familien bis hin zu den hochqualifizierten Mitarbeitern des Biotech-Campus, immer mehr Menschen lassen sich von diesen Standortvorteilen begeistert. Mit mehr als 30 Spielplätzen sind selbst die kleinsten Bewohner Buchs im Handumdrehen von ihrem neuen Zuhause überzeugt. Attraktive Mietrendite machen Eigentumswohnungen in Berlin-Buch außerdem zu begehrten Anlageobjekten.

3 Gründe, weshalb Sie sich für ein neues Zuhause von Bonava entscheiden sollten

Wir begleiten Sie durch den gesamten Kaufprozess und machen Ihnen die Entscheidungen so einfach wie möglich.

Wir bauen schon seit den 1930er Jahren Häuser und Wohnungen. Sie können sich auf uns verlassen.

Alles aus einer Hand – von der Idee bis zur Fertigstellung mit eigenen Planungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten

Der Weg in Ihr neues Zuhause

In diesem Video zeigen wir Ihnen unsere spannende gemeinsame Reise vom Entdecken der Wunschimmobilie bis hin zur Schlüsselübergabe.
Nichts passendes gefunden? Jetzt alle neu gebauten Immobilien in und um Berlin entdecken.
Immobilien Berlin und Umland