Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Norderstedt

Beschreibung

Immobilien in Norderstedt

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie in Norderstedt? Dann sind Sie hier richtig. Entdecken Sie schon bald nachfolgend unsere Bauprojekte in Norderstedt. Vielleicht ist dann die passende Immobilie für Sie dabei.

Eine junge Stadt vor den Toren Hamburgs

Als fünftgrößte Stadt Schleswig-Holsteins bietet Norderstedt seinen rund 75.000 Einwohner jede Menge Lebensqualität. Im Süden des nördlichsten Bundeslandes gelegen, überzeugt Norderstedt immer mehr Menschen mit seiner grünen Lage an der Hamburger Landesgrenze. Das erst im Januar 1970 gegründete Norderstedt besteht aus den Stadtteilen Friedrichsgabe, Garstedt, Harksheide, Glashütte und Norderstedt-Mitte. Als Teil der Metropolregion Hamburg grenzt die noch junge Stadt direkt an sieben nördliche Stadtteile der Elbmetropole. Dass Norderstedt und Hamburg eng verbunden sind, wird schon bei einem Blick auf die örtlichen Telefonnummern klar. Denn beide Städte teilen sich die berühmte Vorwahl 040. Mit einer Immobilie in Norderstedt ist das Zentrum der Hansestadt nur noch einen Katzensprung entfernt.

Eine moderne Infrastruktur, die überzeugt

Vor den Toren Hamburgs gelegen, hat auch Norderstedt selbst einiges zu bieten. Im modernen Stadtzentrum findet man alles, was man zum täglichen Leben braucht und noch viel mehr. Von etlichen Einkaufsmöglichkeiten über Restaurants bis hin zu kulturellen Einrichtungen wie dem Kongress- und Kulturzentrum Tribühne und dem Spectrum Kino, in Norderstedt ist alles ganz entspannt zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Auch große Wirtschaftsunternehmen wie Blume 2000 und der Elektronikkonzern Casio haben die Vorteile des Standorts längst für sich erkannt. So hat auch Norderstedt selbst, ganz unabhängig von der benachbarten Metropole, attraktive Arbeitsplätze zu bieten.

Im Grünen wohnen, in Hamburg arbeiten

Besonders bei Pendlern sind Immobilien in Norderstedt beliebt. In kaum einer anderen Stadt im Hamburger Umland lässt sich das Leben im Grünen so leicht mit der Arbeit in Hamburg kombinieren. Das Hamburger Stadtzentrum erreicht man von Norderstedt mit der Hochbahn-Linie U1 ohne Umsteigen in knapp einer Viertelstunde. Wer nach Feierabend an der Norderstedter U-Bahnstation Garstedt aussteigt, kann direkt den Wocheneinkauf erledigen. Praktischerweise befindet sich die Station nämlich mitten im Herold-Center, einer Shoppingmall mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Dank einer durchdachten Infrastruktur lässt sich der Alltag in Norderstedt flexibel und entspannt gestalten.

Im Speckgürtel trifft Lebensqualität auf Rendite

Bezahlbarer Wohnraum ist in Hamburg eine echte Rarität. Daher ist es nicht überraschend, dass es immer mehr Menschen in den Speckgürtel der Hansestadt zieht. Besonders der Immobilienmarkt in Norderstedt boomt. Dem Wirtschaftsmagazin Capital zufolge ist die Nachfrage nach Einfamilienhäusern und Wohnungen in den letzten Jahren besonders in den Stadtteilen Garstedt und Glashütte aber auch in Harksheide und Norderstedt-Mitte gestiegen. Ein Blick auf die Statistik des Immobilienatlas von ImmobilienScout24 unterstreicht diese Tendenz. In den vergangenen vier Jahren sind die Mietpreise für Immobilien in Norderstedt stetig nach oben geklettert. Kapitalanleger, die in eine Immobilie in Norderstedt investieren, können sich somit über beste Vermietungschancen und optimale Rendite freuen.

3 Gründe, weshalb Sie sich für ein neues Zuhause von Bonava entscheiden sollten

Wir begleiten Sie durch den gesamten Kaufprozess und machen Ihnen die Entscheidungen so einfach wie möglich.

Wir bauen schon seit den 1930er Jahren Häuser und Wohnungen. Sie können sich auf uns verlassen.

Alles aus einer Hand – von der Idee bis zur Fertigstellung mit eigenen Planungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten

Nicht fündig geworden? Jetzt alle neu gebauten Immobilien in Hamburg entdecken.
Immobilien in Hamburg