Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Uetersen

Im Namen der Rose

Die Stadt Uetersen ist auch als Rosenstadt bekannt. Kein Wunder, denn hier befindet sich der größte Rosengarten Norddeutschlands. Auf über sieben Hektar Fläche erstreckt sich das Rosarium mit mehr als 900 Rosenarten in allen erdenklichen Farben, gleich neben der historischen Altstadt. Doch nicht nur die Einwohner von Uetersen dürfen sich an den eleganten Pflanzen erfreuen. Hier werden Rosenpflanzen gezogen und in die weite Welt verschickt. Mittlerweile ist Uetersen das größte Rosenzuchtgebiet Deutschlands und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Wer es also floral und duftend liebt, ist mit einer Immobilie in Uetersen gut beraten. Doch auch andere Bäume und Pflanzen sind hier zahlreich vertreten und säumen entspannende Spaziergänge, die Joggingrunde nach der Arbeit oder das Versteckspiel mit dem Nachwuchs. Vom Hexenwald, über die riesige Grünanlage des Klosters Uetersen bis zum Ufer des Flusses Pinnau – nur 30 Kilometer von Hamburg entfernt, kann man mit einer Immobilie in Uetersen frische Luft schnappen und die Natur genießen.

Rosenduft und attraktive Rendite

Neben dem Rosenduft überzeugt die 18.000 Einwohner zählende Stadt vor allem mit ihrer Nähe zu Hamburg. Trotz der geringen Entfernung zur Hansestadt lebt es sich mit einer Immobilie in Uetersen naturnah und ganz entspannt. Gleichzeitig ist das vielfältige Kulturangebot Hamburgs schnell zu erreichen. Laut dem Wirtschaftsmagazin Capital wird Eigentum in Randlagen immer beliebter, sodass sich die Preissteigerung nicht nur in den Innenstädten der Metropolen, sondern auch in deren Speckgürteln bemerkbar macht. Der Postbank Wohnatlas 2021 bestätigt, dass dieser Trend auch weiter anhält. Immer mehr Menschen wünschen sich eine größere Wohnfläche, einen Garten oder einen schnellen Zugang zur Natur – diese Faktoren gepaart mit einem weiterhin niedrigen Zinsniveau bestätigen, dass die Investition in eine Immobilie in Uetersen auch langfristig eine lohnenswerte Idee ist.

Immobilie in Uetersen: Lebensqualität im hohen Norden

Es ist schon das achte Mal in Folge, dass Schleswig-Holstein laut Postbank Glücksatlas die Region mit den zufriedensten Menschen Deutschlands ist. Im Jahr 2020 teilte sich das Bundesland den ersten Platz mit Hamburg. Im hohen Norden ist also mit Glücksgefühlen und hoher Lebenszufriedenheit zu rechnen. Ob das an der Nähe zu Nord- und Ostsee, der frischen Luft oder der Weite der Landschaft liegt, lässt sich dabei nicht explizit sagen. Fest steht, dass all diese Faktoren zusammen mit einer attraktiven Infrastruktur und der nordischen Gelassenheit sicher einen lebenswerten Rahmen für die eigene Immobilie in Uetersen bieten.

3 Gründe, weshalb Sie sich für ein neues Zuhause von Bonava entscheiden sollten

Wir begleiten Sie durch den gesamten Kaufprozess und machen Ihnen die Entscheidungen so einfach wie möglich.

Wir bauen schon seit den 1930er Jahren Häuser und Wohnungen. Sie können sich auf uns verlassen.

Alles aus einer Hand – von der Idee bis zur Fertigstellung mit eigenen Planungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten

Der Weg in Ihr neues Zuhause

In diesem Video zeigen wir Ihnen unsere spannende gemeinsame Reise vom Entdecken der Wunschimmobilie bis hin zur Schlüsselübergabe.
Nicht fündig geworden? Jetzt alle neu gebauten Immobilien in Hamburg entdecken.
Immobilien in Hamburg