Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Engelsdorf

Leben zwischen Stadt und Land

Im Osten Leipzigs gelegen, überzeugt der Stadtteil Engelsdorf mit ländlichem Charme sowie seiner Nähe zur Innenstadt. Mit einer Immobilie in Leipzig-Engelsdorf bekommen Sie somit das Beste aus zwei Welten. Während im nur etwa acht Kilometer entfernten Leipziger Zentrum das Großstadtleben tobt, genießen Sie die Ruhe im idyllischen Engelsdorf. Bei einem Spaziergang durch den Engelsdorfer Park und die verwinkelten Straßen des Stadtteils lässt es sich prima entspannen. Wer dann doch mal etwas Großstadtluft schnuppern will, erreicht die pulsierende Leipziger Innenstadt in nur wenigen Minuten. Ob Cappuccino am Marktplatz, die neueste Inszenierung am Schauspiel Leipzig oder ein Ausflug ins Museum, hier wird es garantiert nie langweilig.

Ein Stadtteil im Wachstum

Obwohl es Engelsdorf bereits seit mindestens 800 Jahren gibt, ist der Stadtteil ein äußerst modernes Viertel. Bis kurz vor der Jahrtausendwende war die Gemeinde nämlich noch ein eigenständiger Ort. Erst im Jahr 1999 wurde Engelsdorf nach Leipzig eingemeindet und ist somit einer der jüngsten Stadtteile der sächsischen Metropole. Immer mehr Menschen wissen die Vorzüge einer Immobilie in Leipzig-Engelsdorf zu schätzen. Denn um den historischen Kern des Stadtteils wächst ein modernes Engelsdorf. Hier sind in den letzten Jahren viele neue Wohnviertel entstanden, die alle eines gemeinsam haben: Sie verbinden die Vorzüge des Landlebens mit den Annehmlichkeiten der Stadt.

Eine Infrastruktur die überzeugt

Von Supermärkten und Ärzten über Kitas bis hin zum Gymnasium, trotz dörflicher Struktur findet man in Engelsdorf alles, was man im Alltag braucht, direkt vor der Tür. Das nahe gelegene Paunsdorf-Center bietet zusätzliche Shoppingmöglichkeiten, während die Sachsentherme nach Feierabend zum Entspannen einlädt. Mit einer Immobilie in Leipzig-Engelsdorf verlieren Sie nie den Anschluss. Dank der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist der Leipziger Hauptbahnhof nur etwa eine Viertelstunde entfernt. Auch mit dem Auto sind Sie kaum länger unterwegs. Durch den optimalen Anschluss an die A14 ist selbst der Flughafen Leipzig/Halle ganz nah.

Rendite vor den Toren der Innenstadt

Auch Kapitalanleger machen mit einer Immobilie in Leipzig-Engelsdorf alles genau richtig. Da es immer mehr Menschen nach Leipzig zieht, werden auch die Stadtteile im grünen Speckgürtel immer beliebter. Einer aktuellen Statistik des Immobilienportals Immowelt zufolge liegt der Mietpreis für Neubauwohnungen in Engelsdorf momentan bei etwa 7,76 €/m². Das Wirtschaftsmagazin Capital hat bei seinen Analysen herausgefunden, dass die Mieten für Neubauten in letzter Zeit stark gestiegen sind. Investoren können sich somit über Bruttomietrenditen freuen, die im Bundesvergleich hoch ausfallen. Aufgrund der optimalen Lage sowie der vielversprechenden Renditeaussichten ist der Kauf einer Immobilie in Leipzig-Engelsdorf als Anlageimmobilie äußerst attraktiv.