Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Recklinghausen

Immobilien Recklinghausen

Industriestadt mit neuem Glanz

Recklinghausen liegt mitten in einem der bevölkerungsreichsten Landkreise Deutschlands. Dennoch überzeugt die Stadt am grünen Rand des Ruhrgebiets mit einer hohen Wohnqualität. Die ehemalige Industriestadt hat sich gewandelt. Am Hafen des Rhein-Herne-Kanals werden heute im gemütlichen Strandcafé kühle Drinks geschlürft, während ein stillgelegtes Umspannwerk zum energiegeschichtlichen Museum umfunktioniert wurde. Kultur wird in Recklinghausen seit jeher großgeschrieben. Immerhin findet hier mit den Ruhrfestspielen jedes Jahr eines der ältesten, größten und renommiertesten Theaterfestivals Europas statt. Mit einer Immobilie in Recklinghausen profitieren Sie allerdings nicht nur vom kulturellen Leben der Stadt. Dank gut ausgebauter Fahrradwege erreichen Sie die Wiesen und Felder am Stadtrand im Handumdrehen. Auch als Wirtschaftsstandort hat Recklinghausen großes Potenzial. Gewachsene mittelständische Unternehmen sorgen für einen vielfältigen Branchenmix.

Region der Pendler

Immobilien in Recklinghausen sind gefragter denn je. Einer Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung zufolge leben immer mehr Pendler im Kreis Recklinghausen. 49 Prozent aller Berufstätigen pendeln täglich zu ihrem Arbeitsplatz und nehmen dabei Entfernungen bis zu 50 Kilometer auf sich. Ganze 100.000 Auspendler wohnen demnach momentan im Kreis Recklinghausen, 25 Prozent mehr als noch im Jahr 2000. Dank einer perfekten Infrastruktur kommt in Recklinghausen jeder schnell von A nach B. Zahlreiche Autobahnanschlüsse machen das Pendeln zum Kinderspiel. Aber auch ohne eigenes Auto ist man in der Großstadt mobil. Vom zentral gelegenen Hauptbahnhof aus sind vor allem die Zugverbindungen nach Norddeutschland ideal. Besonders Familien wissen die optimale Lage zu schätzen und entscheiden sich immer häufiger für eine Immobilie in Recklinghausen.

Ein Investment mit rosiger Zukunft

Von Fachwerkhäusern bis hin zu moderner Architektur, Recklinghausen bietet einen charmanten Stilmix, der immer mehr Menschen überzeugt. Trotz der wachsenden Beliebtheit, liegt der Preis für eine Immobilie in Recklinghausen noch unter dem bundesweiten Durchschnitt. Gleichzeit haben Eigentumswohnungen in Recklinghausen im Jahr 2018 eine Wertsteigerung von 11 Prozent zum Vorjahr erlebt, wie eine Studie der LBS herausgefunden hat. Laut Recklinghäuser Zeitung liegt diese Preisentwicklung vor allem daran, dass das Immobilienangebot in der Stadt immer geringer wird. Dank der optimalen Lage der Stadt, die Großstadtflair und ländliche Idylle zu vereinen weiß, lassen sich immer mehr Menschen hier nieder. Mit einer Anlageimmobilie in Recklinghausen können Sie also gar nichts falsch machen. Besonders unsere Immobilien im Ortsteil Berghausen versprechen eine außergewöhnlich gute Mietrendite. Mit 3,8 Prozent fallen die Bruttomietrenditen hier im Bundesvergleich sehr hoch aus. Mit einer Immobilie in Recklinghausen investieren Sie in eine Stadt mit großem Wachstumspotenzial. 

Nicht fündig geworden? Jetzt alle neu gebauten Immobilien im Ruhrgebiet entdecken.
Immobilien im Ruhrgebiet