Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Weihnachtskerze DIY

Auch beim digitalen Glühwein trinken mit Familie und Freunden macht sich vorweihnachtliche Stimmung in den eigenen vier Wände breit. Diese einfache Weihnachtskerze ist das ideale DIY-Bastelprojekt für alle, die mit wenigen Mitteln eine festliche Tischdekoration basteln wollen. 

Duftkerzen haben die besondere Kraft, dass sie einen ganzen Raum mit vorweihnachtlicher Stimmung erfüllen. Gerade in der Adventszeit gibt es einige Düfte, die Ihnen sicherlich vertraut sind und Ihnen ein weihnachtliches Gefühl geben. Dazu gehören etwa Zimt, Kardamom, Nelke, Orange und Tanne.

In unserem weihnachtlichen DIY-Tutorial zeigen wir Ihnen eine Weihnachtskerze, die nicht nur die festlichen Tafel während der Feiertage dekoriert, sondern auch ein tolles Geschenk für Familie und Freunde ist. 

Was Sie benötigen:

  • Kerze
  • Zimtstangen
  • Gummiband
  • beliebiges Geschenkband oder Paketschnur

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Nehmen Sie die Kerze und spannen Sie ein gewöhnliches Gummiband um sie herum. 

2. Klemmen Sie die Zimtstangen hinter das Gummiband, sodass die Stangen fixiert sind und sie die Kerze gänzlich bedecken.

3. Wickeln Sie ein Band um die Zimstangen herum und binden Sie eine Schleife.

Schon haben Sie eine dekorative und dazu auch noch wohlriechende Weihnachtskerze, die Sie in nur wenigen Minuten basteln können.  

Achtung: Behalten Sie die Kerze immer im Auge und lassen Sie sie niemals unbeaufsichtigt im Raum stehen. Kerzen nur in sicherem Abstand von Vorhängen, Gardinen und anderen brennbaren Stoffen aufstellen. 

 

Viel Freude beim Basteln und Dekorieren!