Active lifestyleamusement2apartment2Architecturearrow-downPage 1Group 3arrow22arrow2arrow2bike2blocks2bus2cafecalendar2check2close2Common facilitiesGroup 2amusement2Culture EntertainmentShapedocument2arrow2arrow2arrow22Eat Drinkemail2expand2external_link2Family friendlyfavourite2filter2Getting thereGreen solutionsgrocery_store2grocerystoreShapeHealthcareholiday_cottage2Shapehospital2house2pin_distanceicon-unit-v2like2list2Local servicesbonava logotype primarybonava logotype secondarybonava logotype_symbolMap-pinminus2mobile2parkNature activitiesnature_trails2Neighbourhood storyparking2pdf2plot2plus2Group 2external_link2preschool2restaurant2row_house2schools2Schoolssearch2semi_detached2settings2Shoppinglocal_services2Social lifestyleSpecial featuregymGroup 2tube2user2

Balkon gestalten

Balkon gestalten

So werden kleine Balkone zur Insel der Erholung

Sie wollen Ihren Balkon gestalten, aber haben dafür nicht genug Platz? Wir verraten Ihnen, wie Sie selbst aus einem kleinen Balkon richtig viel rausholen können.

Prioritäten unter freiem Himmel 

Auch wenn aus jedem Balkon ein Ort zum Wohlfühlen gemacht werden kann, sollte Ihnen klar sein, dass auf einem kleinen Balkon nicht jeder Wunsch in Erfüllung gehen kann. Darum überlegen Sie sich zunächst, was Ihnen wichtig ist. Wollen Sie in einem Blumenmeer entspannen oder auf Ihrem Balkon frisches Gemüse ernten? Möchten Sie lieber am Feierabend mit einem Gläschen Pinot Noir anstoßen oder am Nachmittag ausgiebig sonnenbaden? Denn wenn Sie sich für Tisch und Stühle entscheiden, müssen Sie wahrscheinlich auf die Sonnenliege verzichten. 

Wichtig: Entscheiden Sie sich für einen klaren Stil, bevor Sie Ihren Balkon gestalten. Ein harmonisches Bild ist auf einem kleinen Balkon besonders wichtig.

Ärmel hochkrempeln und loslegen 

Vor der Fahrt ins Möbelgeschäft sollten Sie Ihren Balkon zunächst ausmessen. Besonders fleißige Handwerker machen eine Skizze des Außenbereichs mit verschiedenen Gestaltungsoptionen. Achten Sie dabei auch immer darauf, dass es genug Bewegungsfreiheit gibt. 

Bringen Sie Farbe ins Spiel, das macht Ihren Balkon gemütlich. Versuchen Sie sich allerdings bei Möbeln und Deko auf zwei Farben zu beschränken, sonst wirkt eine kleine Fläche schnell überladen. Vintage Gartenzwerg oder Buddhastatue? Ein besonderes Stück, das Ihnen am Herzen liegt, sollte genügen. Für Windlichter sollte allerdings immer ein Plätzchen frei sein, denn so sorgen Sie am Abend für gemütliche Momente.

contentassets/1693d24b586a4e4cb75582a8219b79ca/bonava-balkon-gestalten-buddha.jpg

Mit nur einem Lieblingsstück den Balkon gestalten? Sie haben die Qual der Wahl.

contentassets/3c5995cf70e54199afec92110aa34294/bonava-balkon-gestalten-windlicht.jpg

Kerzen, Tee- und Windlichter dürfen auf dem Balkon nicht fehlen.

Entscheiden Sie sich für filigrane Gartenmöbel, wenn Sie Ihren Balkon gestalten. Ein kleiner Beistelltisch macht auf wenigen Quadratmetern beispielsweise manchmal mehr Freude als massives Holz. Zusammenklappbare Möbel sind für kleine Balkone besonders praktisch. 

contentassets/7d0029aa3703493ca9ebc093c3fc476a/bonava-balkon-gestalten-stuhl.jpg

Tipp: Behandeln Sie Ihren Balkon als Verlängerung Ihres Wohnzimmers. Leere Bierkisten und Altpapier lassen Sie ja auch nicht neben dem nagelneuen Ledersofa rumliegen. Für das richtige Wohlfühlklima sollten Sie vor allem auf kleinen Balkonen immer Ordnung halten. 

Möbelideen auf kleinem Raum 

Wenn Sie auf Ihrem Balkon wenig Fläche zur Verfügung haben, dann hängen Sie Ihren Balkontisch doch einfach ans Geländer. Klappbare Hängetische sind praktisch und sparen Platz. Soll Ihr Tisch lieber ganz klassisch auf vier Beinen stehen, sind halbrunde Tische ideal. Statt ausladenden Stühlen eignen sich Hocker, denn diese können gleichzeitig als Ablagefläche genutzt werden. Auch kleine Bänke, die Stauraum bieten, sind tolle Sitzgelegenheiten. Positionieren Sie diese immer an der schmalen Seite Ihres Balkons. 

contentassets/ba010905f7d24c7fb95ce3ace6a4f009/bonava-balkon-gestalten-vase.jpg

Sitzgelegenheit und Ablagefläche in einem.

Natürlich sollten Sie auch nicht auf Pflanzen verzichten, wenn Sie Ihren Balkon gestalten. Versuchen Sie es mal mit vertikaler Begrünung durch Regale und Rankgitter. Auch Grillfans müssen bei kleinen Balkonen keine langen Gesichter ziehen. Geländergrills lassenBarbecueträume wahr werden.

contentassets/b898d7b92f564261ac11975af0a49629/bonava-balkon-gestalten-kraeuter.jpg

Vertikale Gärten sind absolut im Trend.

contentassets/fa6b611dff1245969b86ffd3e2a20267/bonava-balkon-gestalten-grill.jpg

Frisch vom Grill ist auch auf einem kleinen Balkon kein Problem.

Haben Sie Ihren Balkon abgemessen, Skizzen gezeichnet und sich für einen Stil entschieden? Dann können Sie jetzt kreativ werden und Ihren Balkon gestalten. Bei Ihrer nächsten Grillparty werden sich Ihre Freunde garantiert wundern, wie viel Platz Sie aus wenig Fläche rausgeholt haben.

Lesestoff zum Stöbern und Entdecken

Ihr neues Zuhause

Ihr neues Zuhause

Erfahren Sie mehr über unsere deutschlandweiten Neubauprojekte.

Entdeckungstour

Inspiration gefällig?

Inspiration gefällig?

Kinderzimmer einrichten, Grillabend planen, Dekotipps, ... lassen Sie sich inspirieren.

Los geht's

Wofür wir stehen

Wofür wir stehen

Tauchen Sie ein in die "Bonava-Welt" und erfahren Sie mehr über unsere Werte und Visionen.

Über Bonava