Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Immobilien Frankfurt am Main

Immobilien Frankfurt Main
Beschreibung

Unsere Immobilien in Frankfurt am Main

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie in Frankfurt am Main? Dann sind Sie hier richtig. Entdecken Sie nachfolgend unsere aktuellen Bauprojekte in Frankfurt und Umgebung. Vielleicht ist die passende Immobilie für Sie dabei.

Region
Immobilientyp
Im Verkauf/Bezugsfertig
Vorankündigung
Verkauft

Finden Sie Ihre Immobilie in Frankfurt am Main und Umgebung

Hier bauen wir für Sie

Das bauen wir für Sie

Der attraktivste Immobilienmarkt Deutschlands 

Immobilien in Frankfurt sind zurzeit gefragter als in Berlin oder München. Der globale Immobiliendienstleister Savills meint, dass in der Metropole am Main in diesem Jahr mehr investiert wird als in der Hauptstadt. Egal ob Gewerbe- oder Wohnimmobilien, der Frankfurter Wohnungsmarkt ist angespannt. Die Leerstandsquote von 0,5 % zeigt, wie begehrt Immobilien in Frankfurt sind. Dies sorgt natürlich für eine enorme Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Dem Analyseunternehmen Bulwiengesa zufolge ist die Durchschnittsmiete für eine neue Wohnung in den letzten Jahren um 41 Prozent gestiegen. In Anbetracht des erwarteten starken Einwohnerwachstums wird sich an dieser Tendenz auch in den kommenden Jahren nichts ändern. Das Maklerhaus Dahler & Company weiß, dass das Immobilienangebot in der Frankfurter Innenstadt mittlerweile so knapp ist, dass der Wohnimmobilienmarkt immer weiter schrumpft. Eigentümer haben daher Chancen auf solide Rendite. Auch der Preis für frei stehende Einfamilienhäuser nimmt in Frankfurt laut Immobilienverband Deutschland zu. Aufgrund des schwierigen Immobilienmarktes im Stadtzentrum wird die Umgebung Frankfurts immer attraktiver. Hier findet Sie hochwertigen Wohnraum in attraktiver Lager unweit der City.

Region Frankfurt: Immobilien begehrter denn je 

Eine hochwertige Immobilie in Frankfurt zu finden, ist eine echte Herausforderung, da der Markt so gut wie leer gefegt ist. Daher zieht es immer mehr Menschen ins Umland der Mainmetropole. Die Nachfrage nach Wohneigentum im Frankfurter Speckgürtel ist laut einer Studie von Immowelt.de um ganze 317 Prozent gestiegen. Auch der Immobilienverband (IVD) Mitte kann diesen Trend bestätigen. Wohnlagen vor den Toren Frankfurts werden immer beliebter. Eine besonders begehrte Lage ist das südlich gelegene Langen. In dem idyllischen Städtchen zwischen Darmstadt und Frankfurt finden Sie unsere Immobilien Wohnpark Langen-Nord und Langener Terrassen. Aber auch in anderen Städten der Metropolregion, wie Dietzenbach, haben Sie gute Renditechancen. Laut IVD Mitte erlebten Immobilien im Frankfurter Umland eine Preissteigerung von durchschnittlich 30 Prozent. An dieser Entwicklung wird sich laut Regionalvorstand des IVD Mitte auch in Zukunft nichts ändern.

Steigerung der Lebensqualität

Nicht nur die große Nachfrage sowie die Wertsteigerung sprechen für eine Immobilie im Frankfurter Umland. Auch die Lage im Grünen machen Städte wie Kronberg und Nidderau besonders attraktiv. Nahe der Großstadt lässt sich hier die Idylle der Kleinstadt genießen. Das bestätigt auch eine vom ZDF beauftragte Statistik. 401 Landkreise und Städte wurden auf ihre Lebensqualität untersucht. Frankfurt schafft es in der Kategorie „Freizeit und Natur“ auf Platz 12. Mit einer Immobilie „in der neuen Mitte“ in Nidderau haben Sie beispielsweise die unbeschreibliche Natur der Taunuswälder direkt vor der Tür.

Abgeschlossene Projekte im Raum Frankfurt

Dietzenbach: Modernes Wohnen am Hessentagspark

In der kleinen Stadt Dietzenbach, die von Erholungsgebieten umgeben ist, entstanden 84 moderne Eigentumswohnungen. Die Großstadt nicht fern und doch naturumgeben, das bietet die Stadt, die eher an ein nachbarschaftliches Dorf erinnert. Wer einen grünen Daumen hat, kann diesen in einem der Schrebergärten des Hessentagsparks ausleben. Das Quartier wurde 2019 fertiggestellt.

Nidderau: Wohnen in der neuen Mitte

In einem ruhigen Wohngebiet zwischen Landwehrgraben und Nidder entstanden 79 moderne Eigentumswohnungen, die 2019 fertiggestellt wurden. Die Nähe zu Frankfurt am Main ermöglicht eine gute Anbindung zum Großstadtleben, während sich der Balkon oder die Dachterrasse zuhause zum Entspannen anbietet.

Mainz: Wohnungen am Barbarossaring

Zwischen Metropole und Rheingau entstanden in Mainz-Neustadt 214 Eigentumswohnungen. Zur Entspannung können die Bewohner sich auf den großen Balkon zurückziehen oder einen langen Spaziergang im nahegelegenen Park machen. Das zentrale Quartier wurde 2018 fertiggestellt.

Rosbach: Wohnen in Rosbach

In der hessischen Stadt Rosbach entstanden 55 Reihen- und Doppelhäuser, die 2017 fertiggestellt wurden. Die unmittelbare Nähe zum Taunus ermöglicht ausgiebige Freizeitaktivitäten in der Natur. Aber auch das Metropolen-Leben ist mit dem nah gelegenen Frankfurt am Main nicht weit entfernt.

Sulzbach: Wohnen in Sulzbach

Der Abendspaziergang zum berühmten Hundertwasserhaus in Bad Soden dauert gerade einmal 15 Minuten. Selten war das Leben so entspannt wie in unseren 17 Eigentumswohnungen am Fuße des Taunus. Bei 3, 4 oder 5 Zimmern plus eigenem Keller findet auf bis zu 155 Quadratmetern jeder genügend Raum für seine Hobbys. Die Fertigstellung erfolgte im Jahre 2018.

Hanau: In den Argonnerwiesen

Wo man einst Baseball spielte, wuchs ein junges Wohngebiet im Grünen. In Hanau-Großauheim entstanden 50 Doppelhäuser mit verschiedenen Grundrissen. Sie wurden im Jahre 2017 fertiggestellt.

Langen: Langener Terrassen

In der Stadt Langen entstand das großflächige Wohnquartier Langener Terrassen. Es umfasst verschiedene Immobilientypen von der Eigentumswohnung bis hin zum Haus. Ein besonderes Plus: Viele Objekte in den Langener Terrassen wurden im förderfähigen KfW70-Standard gebaut.