Active lifestyleamusement2apartment2Architecturearrow-downPage 1Group 3arrow22arrow2arrow2attachbike2blocks2bonavapinbonavapin-in-availablebus2cafecalendar2check2close2collapse2CollapseCommon facilitiesGroup 2CloseGood SVG BlackOK SVG BlackPoor SVG BlackVery good SVG BlackVery poor SVG Blackamusement2Culture EntertainmentShapedocument2document_blankdoublearrowarrow2arrow2arrow22Eat Drinkemail2expand2external_link2Family friendlyfavourite2filter2Getting thereGreen solutionsgrocery_store2grocerystoreShapeHealthcareheart_activeHeart filled SVG Blackheart_inactiveholiday_cottage2Shapehospital2house2mypagespin_distanceicon-unit-v2like2list2Local servicesbonava logotype primarybonava logotype secondarybonava logotype_symbolMaintenance SVG BlackMap-pinminus2minus2mobile2parkNature activitiesnature_trails2Neighbourhood storyclose - kopiaparking2pdf2plot2plus2Group 2external_link2preschool2restaurant2row_house2schools2Schoolssearch2semi_detached2settings2Shoppinglocal_services2Social lifestyleSpecial featuregymtapTools SVG BlackGroup 2tube2user2

Nachhaltigkeit

Unser nachhaltiger Ansatz

Nachhaltigkeit ist in aller Munde: Zu Recht, denn umso größer das Bewusstsein dafür ist, wie Ressourcen produziert und genutzt werden, desto besser wohnt es sich. Doch es geht nicht nur um ökologische Aspekte, sondern auch darum, wie wir zusammenleben.

Dabei haben wir für uns vier Bereiche definiert, die sich an ausgewählten Nachhaltigkeitszielen der UN orientieren. Wir schaffen Wohnumfelder, in denen sich viele Menschen wohlfühlen und einfach glücklich sind. So schaffen wir mehr als ein Zuhause für Sie. Es entstehen Orte der Zugehörigkeit und des Miteinanders für alle im Quartier.

Die vier Säulen der Nachhaltigkeit bei Bonava

Wohnumfelder zum Wohlfühlen für viele Menschen

Schutz unseres Planeten

Beigeisterung für die Arbeit

Zuverlässiger Geschäftspartner

Neben der Stärkung des sozialen Wohnumfelds hat Bonava sich den Schutz des Planeten zum Ziel gesetzt. Das heißt ganz konkret, dass wir im Hinblick auf ökologische Aspekte immer besser werden möchten. Verstärkt setzen wir im gesamten Produktionskreislauf auf Alternativen, die nachhaltiges Wohnen möglich machen.

Von der Wahl des ressourcenschonenden Baustoffs, über eine umweltfreundliche Dämmung und Lüftung bis hin zu den Bodenbelägen aus Naturmaterialien, beziehen wir das Thema Nachhaltigkeit bei der Entwicklung unserer Immobilien immer stärker mit ein. Begrünte Dächer sind genauso Teil unseres Portfolios wie KfW-Effizienzhäuser.

Zudem unterstützen wir verschiedene Initiativen, die sich beispielsweise damit beschäftigen, wie künftig Bauabfälle umweltschonender entsorgt werden können. Desweiteren gestalten wir die Landnutzung nachhaltig und betten unsere Quartiere so ein, dass sie keinen Widerspruch zur Umgebung bilden.

Die Basis für spürbare Erfolge bei der Umsetzung unserer Projekte bildet unsere Unternehmenskultur. Charakteristisch dafür sind engagierte Mitarbeiter, die Begeisterung für ihre Arbeit empfinden. Wertschätzung ist bei uns essenziell und wird durch faire Arbeitsbedingungen sichergestellt. Das umfasst Arbeitssicherheit genauso wie Gesundheitsschutz.

Vielfalt sehen wir als Bereicherung und Chance, neue Perspektiven einzunehmen und Innovation möglich zu machen. Auf diese Weise werden wir auch extern als zuverlässiger Geschäftspartner wahrgenommen.

Auf diese Ziele des nachhaltigen Wirtschaftens richten wir in Zukunft unsere Agenda aus und informieren Sie in dieser Rubrik regelmäßig über aktuelle Projekte, neueste Entwicklungen und Maßnahmen zum Thema Nachhaltigkeit.

In Zukunft immer besser

Fakt ist, dass wir uns verstärkt dafür einsetzen, dass Nachhaltigkeit in allen Geschäftsbereichen immer stärker bedacht und realisiert wird. Fakt ist aber auch, dass es aktuell im Hinblick auf nachhaltiges Bauen bei uns noch Luft nach oben gibt. Wir werden immer besser, bedenken dabei aber auch, dass die Kosten in einem gewissen Rahmen bleiben. So ermöglichen wir Ihnen, sich den Traum vom eigenen Haus oder der Eigentumswohnung zu erfüllen.