Wir empfehlen einen anderen Browser zu nutzen, damit die Webseite bestmöglich dargestellt werden kann.

Wesseling: Neues Familienquartier ”Am Entenfang”

22.05.2018, 09:21

Bonava plant Bau von 142 Häusern / Verkaufsstart auf Kölner Immobilienmesse am 26. Mai / voraussichtliche Bauzeit 2018 – 2023

Wesseling. Der Projektentwickler Bonava plant den Bau eines neuen Wohnquartiers in Wesseling. Auf einem gut fünf Hektar großen, zuletzt lange brachliegenden Gelände zwischen Traunsteiner Straße und West-Devon-Straße sollen ab 2018 insgesamt 142 Reihen- und Doppelhäuser entstehen.

„Wir sind in engen Abstimmungen mit der Stadt und rechnen damit, dass der Bebauungsplan im Laufe des Sommers offiziell verabschiedet und rechtskräftig wird. Dann können wir voraussichtlich im Herbst mit den Bauarbeiten beginnen. Wir gehen aktuell von etwas über vier Jahren Bauzeit für das komplette Quartier aus“, sagt Bonava-Projektleiter Simon Thönes.

56 Doppelhaushälften und 86 Reihenhäuser soll das Quartier „Am Entenfang“ laut den aktuellen Plänen einmal umfassen. Im ersten Abschnitt sind 24 Doppelhaushälften und 34 Reihenhäuser vorgesehen. Die schlüsselfertig angebotenen Häuser verfügen jeweils über vier oder fünf Zimmer und circa 116 bis 144 Quadratmeter Wohnfläche. Die Grundstücksgrößen samt Garten und PKW-Stellplatz (teilweise mit Carport) variieren zwischen rund 135 und 273 Quadratmetern. Auf Wunsch ist zudem eine separate Garage erhältlich. Zur Auswahl stehen insgesamt vier verschiedene Haustypen. Die Wärmeversorgung erfolgt über ein ebenfalls geplantes energieeffizientes, zentrales Blockheizkraft. Zum Treffpunkt der künftigen Nachbarn soll ein Quartierspark mit verschiedenen Spielanlagen inmitten des Quartiers werden.

„Die Lage in unmittelbarer Nachbarschaft zum grünen Entenfang ist einfach ideal für Familien. Schulen und Kitas finden sich jeweils nur einen Steinwurf entfernt. Allein, es fehlt hier an bezahlbaren Häusern. Genau das wollen wir ändern“, erklärt Simon Thönes. „Wenn alles klappt wie geplant, werden ab Ende 2019 die ersten Familien im Quartier ‚Am Entenfang‘ einziehen können.“

Weit über 100 Interessenten haben sich bereits jetzt vormerken lassen, doch der Verkauf der ersten Häuser startet offiziell erst auf der Kölner Immobilienmesse am 26. Mai 2018 ab 10 Uhr im Gürzenich. Nähere Informationen erhalten Interessenten unter der kostenfreien Rufnummer 0800 670 80 80 oder online unter bonava.de/entenfang

Das Quartier in Wesseling ist nur eines von zahlreichen Bonava-Bauvorhaben in der Region. Weitere Neubauprojekte des deutsch-schwedischen Unternehmens finden sich aktuell auch in Köln-Junkersdorf, Köln-Ehrenfeld, Bonn-Beuel und Bonn-Ledenhof. Bereits seit 2017 fertiggestellt ist das Bonava-Quartier auf dem früheren Möbel-Hausmann-Gelände in Niederkassel-Rheidt.

Für weitere Presseanfragen kontaktieren Sie gern:

Christian Köhn, Unternehmenskommunikation
christian.koehn@bonava.com
Tel.: +49 3361 670 202