Active lifestyleamusement2apartment2Architecturearrow-downPage 1Group 3arrow22arrow2arrow2attachbike2blocks2bus2cafecalendar2check2close2collapse2CollapseCommon facilitiesGroup 2CloseGood SVG BlackOK SVG BlackPoor SVG BlackVery good SVG BlackVery poor SVG Blackamusement2Culture EntertainmentShapedocument2document_blankdoublearrowarrow2arrow2arrow22Eat Drinkemail2expand2external_link2Family friendlyfavourite2filter2Getting thereGreen solutionsgrocery_store2grocerystoreShapeHealthcareheart_activeHeart filled SVG Blackheart_inactiveholiday_cottage2Shapehospital2house2mypagespin_distanceicon-unit-v2like2list2Local servicesbonava logotype primarybonava logotype secondarybonava logotype_symbolMaintenance SVG BlackMap-pinminus2minus2mobile2parkNature activitiesnature_trails2Neighbourhood storyclose - kopiaparking2pdf2plot2plus2Group 2external_link2preschool2restaurant2row_house2schools2Schoolssearch2semi_detached2settings2Shoppinglocal_services2Social lifestyleSpecial featuregymtapTools SVG BlackGroup 2tube2user2

„Midsommar“-Fest im neuen Quartier in Gelsenkirchen

26.06.2019, 12:39

„Midsommar“-Fest im neuen Quartier in Gelsenkirchen

Richtfest für 28 Eigenheime / Fertigstellung bis Mitte 2020

Gelsenkirchen. Der Projektentwickler Bonava feiert heute Richtfest für das Wohnquartier „Am Buerschen Waldbogen“ ganz im Stil des schwedischen Midsommar-Fests. Eine gute Gelegenheit neue Nachbarn kennenzulernen und sich das Quartier genauer anzuschauen. Denn auf dem gut 6.900 Quadratmeter großen Areal der früheren Kinderklinik werden in den kommenden Monaten insgesamt 28 Eigenheime, davon 22 Doppelhaushälften sowie sechs Reihenhäuser entstehen.

„Im östlichen Teil des Quartiers sind wir mit den Bauarbeiten schon so weit vorangeschritten, dass die ersten Familien im Sommer einziehen werden. Im nächsten Jahr wird unsere Siedlung komplett fertig sein“, sagt Bonava-Projektleiterin Anna Zimmermann.  

Auf 164 bis 183 Quadratmetern Wohn-/Nutzfläche bieten die Häuser im Bauhausstil vier oder fünf Zimmer sowie ein Kellergeschoss und eine Dachterrasse. Alle geplanten Eigenheime entsprechen dem Energieeffizienzstandard KfW 55 und sind mit einer Photovoltaikanlage plus Luft-Wärmepumpe ausgestattet. Die Grundstücke variieren zwischen 130 und 385 Quadratmetern und sind mit einem Garten, Garage und zweitem PKW-Stellplatz ausgestattet.

„Mit der schönen Lage im Grünen haben wir besonders bei Familien großes Interesse geweckt. Auf unserem Midsommar-Fest können sich die zukünftigen Nachbarn schon vor dem Einzug kennenlernen und erste Kontakte knüpfen“, berichtet Anna Zimmermann.

Nähere Informationen zu den freien Häusern in Gelsenkirchen-Buer erhalten Interessenten unter der kostenfreien Rufnummer 0800 670 80 80 oder unter bonava.de/waldbogen.

Für Presseanfragen und Interviewwünsche (gern auch vor Ort) wenden Sie sich bitte an:

Chantal Plawecki, Unternehmenskommunikation
chantal.plawecki@bonava.com  
Tel.: +49 3361 670 2093